Komödie

"Kein Känguru in Österreich"  mit Avelyn Francis und Gilles Pugibet

"Kein Känguru in Österreich"

eine Komödie von und mit Avelyn Francis und Gilles Pugibet

Am 17. April 2017 wurde die Uraufführung des neuen Stückes

aus der Feder der beiden Theater-Produzenten

Avelyn Francis und Gilles Pugibet in der Südsteiermark aufgeführt.

Im Buschenschank Schneeberger, in Heimschuh, war das Stück

mit einer Vorstellungs- Reihe von 5 Terminen ein gefeierter Erfolg.

Nun geht diese Komödie auf Tournee.

Dabei beschränkt sich die Aufführungs- Serie nicht auf den deutschsprachigen Raum, da das Stück auch auf Französisch

übersetzt wird.

Seien Sie dabei:

Die nächsten Termine von

"Kein Känguru in Österreich"


Inhalt:

Im November 2018 erwartet Sie eine rasante Komödie aus der Feder der Theaterproduzenten Avelyn Francis und Gilles Pugibet.

Als Franck in seine Wohnung kommt, findet er dort ein bewusstloses Känguru vor. Vollkommen irritiert wie es da hingekommen war, versucht er es jedenfalls auf dem schnellsten Weg wieder loszuwerden, da seine Verlobte an diesem Tag zu ihm ziehen will. Doch das ist gar nicht so einfach wie es klingt. Schuld an dem Dilemma ist nämlich Stephie, Francks beste Freundin. Sie hat das Känguru bei einem Autounfall von der Straße gerettet und weigert sich nun, das „Arme Ding“ dahin zurück zu bringen. Franck steckt in der Klemme. Spannend wird es, als das Känguru plötzlich aufwacht und die beiden herausfinden, dass die CIA hinter diesem Unfall steckt...

Eine großartige Herausforderung für Ihre Lachmuskeln!

 

Die Uraufführung war am:
17. April 2018 

Ort: Buschenschank Schneeberger

Pernitschstraße 31, 8451 Heimschuh, Südsteiermark

Bilder:

Karten

hier kaufen:

oeticket_4c_pos.png